JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen in diesem Shop nutzen zu können.
Versandkostenfrei
Lieferung nur innerhalb Deutschlands
Lieferzeit i.d.R. 48 Stunden
Kauf auf Rechnung
Lieferung und Kundenservice aus Deutschland
bis zu 5 Jahre Garantie
circa 1 Mio Artikel sofort verfügbar
Direkt beim Hersteller kaufen.
Engineered in Germany von Paul Neuhaus

Stehleuchten, Qualität vom Hersteller mit bis zu 5 Jahren Garantie

Die Stehlampe zählt zu den Klassikern, wenn es um eine ausgewogene Raumbeleuchtung geht. Sie ergänzt die Leuchte an der Zimmerdecke, kommt aber auch als Einzelstück gut zur Geltung. Ihr besonderer Vorteil liegt in der Flexibilität: Die Stehleuchte ist mobil und lässt sich mit wenigen Handgriffen im Raum platzieren. Zudem bieten moderne Stehlampen eine große Designvielfalt. Moderne Technik rundet das Angebot ab. Ob Deckenfluter oder Stehleuchte, mit oder ohne integrierter Leselampe, Stehleuchten sind ein Gewinn für die Einrichtung!

Wofür eignen sich Stehleuchten mit Deckenfluter?

Stehleuchten haben den Vorteil, dass sie nicht fest montiert werden müssen. Sie können nach Belieben ihren Platz wechseln und zuverlässig den Ort beleuchten, an dem sie gerade gebraucht werden. Lediglich eine Steckdose ist nötig, damit sie in Betrieb gehen können. Vor allem, um Sitzgelegenheiten und Leseecken auszuleuchten, ist ihr Einsatz gefragt. Stehleuchten mit Deckenfluter sorgen für ein indirektes Licht, das von unten nach oben abstrahlt. Diese Beleuchtung wirkt wohnlich und gemütlich zugleich. Häufig sind Stehleuchten mit Deckenfluter mit einem zusätzlichen Leuchtarm ausgestattet. Auf diese Weise wird nicht nur die Umgebung in ein sanftes Licht getaucht –   der Leuchtarm kann auch als Leselampe verwendet werden. Dieser ist meist beweglich, so dass er in die gewünschte Leserichtung gedreht werden kann.
Manche Stehleuchten bieten nicht nur die Option, den Lesearm zu bewegen, sondern auch den Deckenfluter individuell einzustellen. Somit kann der Lichtkegel flexibel an die entsprechenden Lichtverhältnisse angepasst werden.
Stehleuchten mit Deckenfluter dienen in erster Linie als ergänzendes Licht. Sie entfalten ihre komplette Wirkung als indirekte Beleuchtung erst in Verbindung mit weiteren Lampen. Dazu zählen andere indirekte Beleuchtungen wie Pendelleuchten , Tischleuchten oder auch eine Deckenleuchte, die eine Grundhelligkeit im Raum schafft. Besonders eindrucksvoll wirken Stehleuchten im Zusammenspiel mit Leuchten und Möbeln im gleichen Stil. Das trägt zur Harmonie bei der Raumgestaltung bei und lässt das Zimmer rundum stimmig wirken.
In ihren Farben, Formen und Designs bieten Stehleuchten mit Deckenfluter eine große Vielfalt. Es gibt sie mit und ohne Lampenschirme, gebogen, geradlinig, aus Edelstahl, Aluminium, Chrom, Messing, mit LED oder auch ohne mitgeliefertes Leuchtmittel.
Im Paul Neuhaus Online Shop erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an Stehleuchten mit Deckenfluter.

Welche Funktionen haben Stehleuchten mit Deckenfluter?

Stehleuchten entsprechen nicht nur optisch diversen Stilen, sie haben auch viele hilfreiche Funktionen. Viele Stehleuchten mit Deckenfluter sind dimmbar: Je nach Lichtstimmung lässt sich ihr Lichteinfall steuern. So kann eine Helligkeit erzeugt werden, die annähernd einer Grundausleuchtung nahekommt. Auf der anderen Seite kann eine Standleuchte auch für ein gedämpftes Stimmungslicht sorgen. Einstellbar ist das dimmbare Licht bei vielen Stehlampen über Kipp-, Dreh- oder Tastschalter. 

Der größte Pluspunkt von Stehleuchten ist ihre Flexibiliät hinsichtlich ihres Standortes. Sie lassen sich völlig unkompliziert überall dort anbringen, wo ihr Licht benötigt wird. Auch ihre sanfte Beleuchtung und Funktionalität spricht für sich. Mit Stehleuchten kann in jede Raumecke völlig unkompliziert eine ausreichende Ausleuchtung gebracht werden.

Was ist der Vorteil von LED Stehleuchten und Deckenfluter?

Besonders beliebt sind LED Stehleuchten und Deckenfluter. LEDs sind sehr stromsparende und langlebige Leuchtmittel. Sie entfalten ihre gesamte Helligkeit direkt beim Einschalten und strahlen hell und angenehm. Waren frühere LEDs häufig nur in kalten Weißtönen erhältlich, bieten Stehleuchten mit eingebauten LEDs die komplette Bandbreite an Farbnuancen. Dabei sind alle erdenklichen Weißtöne und sogar bunte Farbspiele möglich.

Gibt es auch Stehleuchten für den Außenbereich?

Stehleuchten sind nicht nur für Innenräume, sondern auch für den Außenbereich erhältlich. Wenn Sie also eine Stehleuchte für Ihren Garten, Ihre Terrasse oder als Wegleuchte für Ihre Zufahrt benötigen, sind Sie im Online Shop von Paul Neuhaus genau richtig. Sie steigern nicht nur optisch das Wohlfühlbefinden in Ihrem Außenbereich. Passende Stehleuchten sorgen draußen auch dafür, dass keine Stolperfallen entstehen und Stufen und Kanten ausgeleuchtet werden. Wichtig bei Stehleuchten für den Außenbereich ist es, auf die passende Schutzart zu achten. Für Stehleuchten, die geschützt unter einem Vordach stehen, reicht die Schutzklasse IP44 aus. Für Leuchten, die komplett im Freien steht und somit Wind und Wetter ausgesetzt sind, muss es schon die Schutzart IP65 sein. Leuchten mit dieser Schutzklasse sind gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt.
Stehleuchten für den Außenbereich sind keine Stehleuchten im klassischen Sinne.  Sie werden vielmehr als Pollerleuchten oder Wegeleuchten bezeichnet. Sie haben eine recht niedrige Standhöhe und werden fest im Boden verankert, damit sie allen Witterungsbedingungen trotzen können.